Titelbild mit Logo

Rechtsgebiete der Anwalte

Familienrecht

Scheiden tut weh.
Wenn eine Ehe zerbricht, sind eine Vielzahl von Dingen zu regeln. Von Fragen und des Unterhalts über Umgangs- und Sorgerecht im bis hin zur Scheidung selbst: Gerade hier sollten Sie so früh wie möglich einen Anwalt Ihres Vertrauens aufsuchen.
Aber nicht erst bei einem Scheitern der Ehe, sondern auch schon im Vorfeld einer ihre Schließung kann man viele dieser Fragen bereits regeln. Wir entwerfen für Sie gerne einen Ihren individuellen Bedürfnissen angepassten Ehevertrag.

Konsultieren Sie unsern Fragen:

  • der Scheidung
  • des Unterhalts
  • des Versorgungsausgleichs
  • das Sorge- und Umgangsrechts
  • der Gestaltung von Eheverträgen und Scheidungsfolgenvereinbarungen

Straßenverkehrsrecht

Oft ist es ein Fehler, die Schadensregulierung selbst in die Hand zu nehmen. Ärger mit dem Unfallgegner oder der Versicherung ist häufig vorprogrammiert. Sämtliche Folgen Ihres Verkehrsunfalls, egal ob die Schadensregulierung oder mögliche Folgen für Ihren Führerschein, werden in durch anwaltliche Hilfe schnell und effizient geregelt.

Dies gilt auch für den Fall eines schuldlosen Verkehrsunfalls. Hier werden unsere Kosten in der Regel von der gegnerischen Kfz Versicherung getragen.

Wir beraten Sie außerdem in Fragen:

  • des Führerscheinrechts und Fahrverbots
  • des PKW Kaufrechts
  • der Straf -und Bußgeldsachen und
  • der Schadensabwicklung

Strafrecht

Gerade in Strafsachen sollten Sie frühstmöglich rechtsanwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen. Sie sind in jeder Stufe des Verfahrens, also schon bei der ersten Vernehmung durch die Polizei, berechtigt, sich von einem Anwalt Ihres Vertrauens vertreten zu lassen. Dies schon deshalb, um die oft gravierenden folgen der Strafverfolgung zu vermeiden oder aus der Welt zu schaffen.

Gleich ob bei einer Auseinandersetzung mit den Strafverfolgungsbehörden oder den Ordnungsbehörden; je früher Sie anwaltlichen Rat einholen, desto besser können Ihre Interessen geschützt und Ihre Rechte durchgesetzt werden.

Vertragsrecht

Gerade beim Abschluss von Verträgen gilt:“ Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.“ Schon bei der Abfassung und von Verträgen sollte man anwaltlichen Rat einholen, um spätere Probleme zu vermeiden. Im geschäftlichen sowie im privaten Bereich kommt es oft auf Kleinigkeiten an.

Wir beraten Sie beim Entwurf und Abschluss von:

  • Kaufverträgen
  • Werkverträgen
  • Dienstverträgen
  • AGB